Anmeldung zur Referenzierung

Zur eindeutigen Zuordnung Ihrer Zahndaten benötigen wir einige persönliche Informationen von Ihnen. E-Mail Adresse und Handynummer sind wichtig für die Zugriffsverwaltung Ihrer Daten in der Denton Cloud.

Persönliche Informationen für unsere Cloud und zu Ihrer eindeutigen Identifizierung

//

Rechnungsinformationen

Praxisinformation

Denton Systems verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur auf Grundlage unserer Datenschutzbestimmungen. Von Zeit zu Zeit möchten wir Sie gerne über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie andere Inhalte, die für Sie von Interesse sein könnten, informieren. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wiederrufen werden.

Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer

Datenschutzerklärung
=
Referenzierung
Prophylaxe

Heute ist es möglich, durch regelmäßige Prophylaxe, gesunde Ernährung und gute häusliche Mundhygiene die Zähne bis ins hohe Alter gesund zu erhalten. Einer der häufigsten Prophylaxe Maßnahmen ist die professionelle Zahnreinigung. Auch das lebensbegleitende Dentalkonzept von Denton Systems ist ebensolch eine Prophylaxe Maßnahmen, welche sich mit der Aufrechterhaltung der Gebisssituation und der Funktion beschäftigt.

Lebensbegleitendes Dentalkonzept

Mit unserem patentierten Verfahren wird die individuelle Gebisssituation digital erfasst und gespeichert. Dadurch wird es möglich die gesunde und individuelle Ausgangssituation wiederherzustellen. So können Funktionsstörungen des Kausystems sowie daraus resultierende Folgeerkrankungen, wie bspw. die CMD vermieden werden.

Darüber hinaus ermöglicht Denton Systems als digitaler Gesundheitsdienstleister den Zugriff auf die eigenen Zahndaten überall und zu jederzeit.

Denton Systems ist Ihr digitaler Begleiter für die individuelle und gesunde Gebisssituation.

Anwendungsintervall

Eine Referenzierung wird alle 3 Jahre wiederholt, um frühzeitig Veränderungen zu erkennen und beheben zu können. Sollten es zu Erkrankungen mit Auswirkungen auf die Gebisssituation, drastischen Veränderungen der Lebensumstände und Stresssituation kommen, sollte ein individuelles Zeitintervall festgelegt werden.